Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich rund 76.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen und setzen außerdem ein verbundweites Medizinkonzept um.

Der Klinikverbund Südwest sucht für die Stabsstelle der Pflegedirektion am Standort Sindelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

Pflegeexperten (m/w) mit Schwerpunkt Pflegeinformatik

in Voll- oder Teilzeit (mind. 80 %)
Kennziffer: KV 3341_18

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und interessante Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Sie arbeiten in einem Team mit hochmotivierten Kollegen und innovativem Arbeitsklima und erhalten ein Arbeitsverhältnis gemäß den tariflichen Regelungen des TVöD einschließlich betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung. Außerdem profitieren Sie von unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm, dem vergünstigten Speisenangebot und kostenlosen Parkplätzen.
 

Ihre Aufgaben

In dieser neu geschaffenen Position haben Sie vor allem den Auftrag, Strategien für eine Optimierung der aktuell bestehenden Pflegedokumentation zu entwickeln. Gleichzeitig erarbeiten  Sie ein Konzept für die Weiterentwicklung der digitalen Pflegedokumentation, begleiten die Einführung neuer Teilsequenzen und schulen die Anwender. Im Detail erwarten Sie folgende spannende Aufgaben:
  • Unterstützung bei der Implementierung der elektronischen Pflegedokumentation und Neueinführung von Assessments
  • Fachlich-inhaltliche Evaluierung und Weiterentwicklung der elektronischen Pflegedokumentation und der Assessmentinstrumente/Standards/SOPs aus Sicht der Pflegewissenschaft und der Praxis (EBN - Evidence-based Nursing)
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der interprofessionellen elektronischen Patientenakte und interprofessioneller klinischer Pfade/Leitlinien/SOPs (EBN)
 

Ihr Profil

  • Die Ausbildung als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege wird zwingend vorausgesetzt
  • Ein abgeschlossenes Studium der Pflegewissenschaft ist von Vorteil
  • Idealerweise Erfahrungen in der Einführung und Umsetzung einer digitalen Pflegedokumentation
  • hohe IT-Affinität sowie gute IT-Kenntnisse, vor allem mit ORBIS©
  • Wissen um Terminologien und Erlössicherung in der Pflege
  • Erfahrungen im Projektmanagement und der Konzeptentwicklung
  • hohe fachliche (pflegewissenschaftliche) Kompetenz, Methodenkenntnis, Freude an pflegewissenschaftlicher Arbeit und der Verknüpfung von Theorie und Praxis
  • hohe soziale Kompetenz und Kontaktfreudigkeit sowie die Fähigkeit, immer wieder neue Teams zu koordinieren und für komplexe Neuerungen zu begeistern
  • ausgeprägte Eigeninitiative und Lösungsorientierung
 
Sie sind neugierig? Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin des Klinikverbundes Südwest, Frau Schneider (Tel: 07031 98-12603), sehr gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für diese Position ausschließlich Onlinebewerbungen entgegennehmen.

Ihre Ansprechpartner


Das Team der Abteilung Personalmarketing und -gewinnung
(von links nach rechts):

Renate Rüppel
Kerstin Franz, Leiterin
Melissa Koch
Anton Unterholzner, stv. Leiter
 
So erreichen Sie uns:

     Telefon:
      07031 98-12344

     WhatsApp:
      07031 98-12344

     Kontaktformular


Montag bis Donnerstag:
08:00 bis 12:00 Uhr und
12:45 bis 16:00 Uhr
Freitag:
08:00 bis 13:00 Uhr

Anmeldung