Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich rund 76.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen und setzen außerdem ein verbundweites Medizinkonzept um.

Die Kreiskliniken Calw gGmbH und die Kreiskliniken Böblingen gGmbH suchen für das Fachzentrum Neurologie an den Standorten Calw und Sindelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen
 

ltd. Oberarzt (m/w/i) und
einen Oberarzt (m/w/i) Neurologie

Kennziffer CW 3473

 
Das Fachzentrum für Neurologie des Klinikverbundes Südwest setzt sich zusammen aus den beiden Kliniken für Neurologie an den Standorten Calw und Sindelfingen, wobei Ihr Einsatz primär in der Klinik für Neurologie in Calw erfolgen wird.

Zum Leistungsspektrum der Klinik für Neurologie in den Kliniken Calw (Chefarzt: Dr. Dennis Schlak) gehören die Diagnostik und Behandlung aller akuten zentralen und peripheren neurologischen Erkrankungen. Sie behandelt im Jahr etwa 1.300 Patienten stationär und ca. 900 ambulant. Bestandteil der Klinik ist eine zertifizierte lokale Schlaganfalleinheit mit vier Betten. Eine besondere Expertise weist die Klinik in der Diagnostik und operativen Therapie von lumbalen Spinalkanalstenosen und Bandscheibenerkrankungen auf. Es ist geplant, die Klinik deutlich auszubauen.
Zum Leistungsspektrum der Klinik für Neurologie in den Kliniken Sindelfingen (Chefarzt: Prof. Dr. Guy Arnold) gehören ebenfalls die Diagnostik und Behandlung aller akuten zentralen und peripheren neurologischen Erkrankungen. Sie behandelt im Jahr etwa 2.400 Patienten stationär und ca. 4.200 ambulant. Bestandteil der Klinik ist eine zertifizierte regionale Schlaganfalleinheit mit zehn Betten sowie eine teilstationäre Tagesklinik mit fünf Plätzen und ca. 600 Patienten.

Unser Angebot

  • Ein sehr verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit hervorragenden beruflichen Perspektiven
  • Ein mit modernster Medizintechnik ausgestattetes Fachzentrum
  • Attraktive Vergütung nach dem TV-Ärzte VKA und umfassenden Sozialleistungen
  • Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung durch unser holdingweites, überdurchschnittliches Fort- und Weiterbildungsangebot.
  • Unterstützung des Lebenspartners bzw. der Lebenspartnerin im Rahmen des dual career - Programms der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart
 

Ihre Aufgaben

Innerhalb eines kompetenten Ärzte-Teams tragen Sie Mitverantwortung vor allem für die stationäre Versorgung unserer neurologischen Patienten sowie der Schlaganfall-Patienten. Hierfür wird auch die Teilnahme an Hintergrunddiensten erwartet. In der Position des Leitenden Oberarztes vertreten Sie zusätzlich den Chefarzt bei dessen Abwesenheit.
 

Ihr Profil

Sie sind ein erfahrener Facharzt für Neurologie und können außerdem Kenntnisse im Bereich der Gesundheits- und Krankenhausökonomie vorweisen. Neben ausgewiesenen praktischen Erfahrungen zeichnen Sie sich außerdem durch Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Engagement sowie wertschätzende Umgangsformen gegenüber Mitarbeitern und Patienten aus.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, per E-Mail, unter Angabe der Kennziffer an die von uns beauftragte Personalberatung:
 

JSC Executive Search GmbH
TaunusTurm | Taunustor 1 | 60310 Frankfurt am Main
www.jsc-healthcare.de
 
Für ein erstes vertrauliches Gespräch stehen Ihnen Frau Claudia Bach (c.bach@jsc-healthcare.de) und Herr Jörg Schättgen unter +49 (0) 69 153 258 994  und +49 (0) 173 152 86 14 jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner


Das Team der Abteilung Personalmarketing und -gewinnung (von links nach rechts):

Katharina Hörnlein
Kerstin Franz, 
Leiterin
Anton Unterholzner, Stv. Leiter
Marina Iakovou
Teresa Hansmann

 
So erreichen Sie uns:

     Telefon:
      07031 98-12344

     WhatsApp:
      07031 98-12344

   Kontaktformular



Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 12:00 Uhr und
13:00 bis 15:00 Uhr
Freitag:
09:00 bis 12:00 Uhr

Anmeldung