Herzlich Willkommen
Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich rund 76.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von rund 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für den Geschäftsbereich Medizincontrolling und medizinische Leistungsentwicklung am Einsatzort Sindelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine
 

Kodierfachkraft (m/w/d)

Kennziffer: SI 4034

 

Unser Angebot

  • eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung nach den Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen
    (z. B. Jahressonderzahlung, Rufbereitschaftsvergütung, bAV), einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabengebiet und in einem professionellen und modernen Umfeld
  • Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Vergünstigtes Speisenangebot und kostenfreie Parkplätze
  • Unterstützung des Lebenspartners (m/w/d) bei der Karriereplanung im Rahmen des „Dual Career“-Programms der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart
 

Ihre Aufgaben

  • fallbegleitende Kodierung
  • aktenbasierte Primärkodierung der stationären medizinischen Leistungen einschließlich der MDK-Fallverteidigung (nach entsprechender Einarbeitung)
  • Begleitung des Case-Mix-Managements mit den Visitenlisten
 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen  Fachangestellten (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • idealerweise bereits Berufserfahrungen in diesem Tätigkeitsfeld
  • vorzugsweise Zusatzqualifikation in der medizinischen Kodierung (Kodierfachkraft, Case-Mix-Performer oder medizinischer Dokumentationsassistent)
  • sicherer Umgang mit Office-Standardprogrammen
  • Kommunikationsstärke, ausgeprägte analytische Auffassungsgabe, gewissenhaftes Arbeiten und Zielstrebigkeit
 
Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der zuständige Abteilungsleiter, Herr Kirschner (Tel.: 07031 98-12043), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese bevorzugt online oder unter Angabe der o. g. Kennziffer postalisch (Klinikverbund Südwest GmbH, Geschäftsbereich Personal, Frau Hörnlein, Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen.