Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich rund 76.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen und setzen außerdem ein verbundweites Medizinkonzept um.

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in den Kliniken Böblingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere
 

(Intensiv-) Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) für die Neonatologie

in Voll- oder Teilzeit (mind. 50%) - Kennziffer: BB 3231_17

 
Wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Früh- und Neugeborenen-Intensivstation, die gemeinsam mit der Geburts- und Frauenklinik als Perinatalzentrum „Level 1“ ausgewiesen ist. Der Bereich wird weiter ausgebaut, wobei bereits heute jährlich annähernd 800 Früh- und Neugeborene, davon 50-70 pro Jahr kleiner 1500 Gramm, behandelt werden. In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden jährlich insgesamt über 4.500 Kinder und Jugendliche stationär und weitere 14.000 ambulant versorgt.


Unser Angebot

Wir wollen uns gemeinsam weiterentwickeln. Freuen sie sich auf eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren sowie ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation. Individuell begleitet werden sie durch erfahrene Pflegekräfte auf Grundlage eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes.
Ihr Arbeitsverhältnis basiert auf den tariflichen Regelungen des TVöD. Durch unser umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot (u. a. Fachweiterbildung) profitieren Sie von einer Vielzahl an beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Sport- und Gesundheitsangeboten und stellen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Gegebenenfalls übernehmen wir auch Umzugskosten oder gewähren eine Fahrkostenpauschale.
 

Ihre Aufgaben

  • Pflege von Frühgeborenen,  kranken Neugeborenen sowie intensivpflichtigen Kindern und Jugendlichen
  • Umgang mit komplexen Pflegesituationen, die neben Standardtätigkeiten eine Bereicherung des Aufgabenfeldes darstellen und entsprechend den neusten Pflegestandards durchgeführt werden
  • Individuelle, patientenorientierte und entwicklungsfördernde Pflege der Kinder sowie von Anfang an die Betreuung der Eltern und deren Einbeziehung in die Pflege ihres Kindes
 

Ihr Profil

Sie besitzen eine Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, idealerweise ergänzt um die Weiterbildung Pädiatrische Intensivpflege. Alternativ verfügen Sie über umfangreiche Berufserfahrung im neonatologischen/pädiatrischen Intensivbereich, kombiniert mit ihrer sehr guten pflegefachlichen Kompetenz. Außerdem zeichnen Sie ausgeprägtes Einfühlungsvermögen, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe sowie die Bereitschaft zur Tätigkeit im 3-Schicht-Dienst aus.
 
Die Pflegedienstleiterin der Kliniken Böblingen, Frau Schnaube (Tel: 07031 668-22281), sowie die Stationsleitung, Frau Strölin (Tel: 07031 668-29647), freuen sich auf ein erstes Gespräch mit Ihnen.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns diese bevorzugt online oder unter Angabe der Kennziffer postalisch (Klinikverbund Südwest GmbH, Personalmanagement, Frau Gräfinger, Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen).

Ihre Ansprechpartner


Das Team der Abteilung Personalmarketing und -gewinnung
(von links nach rechts):

Renate Rüppel
Kerstin Franz, Leiterin
Melissa Koch
Anton Unterholzner, stv. Leiter
 
So erreichen Sie uns:

     Telefon:
      07031 98-12344

     WhatsApp:
      07031 98-12344

     Kontaktformular


Montag bis Donnerstag:
08:00 bis 12:00 Uhr und
12:45 bis 16:00 Uhr
Freitag:
08:00 bis 13:00 Uhr

Anmeldung