Herzlich Willkommen
Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich rund 76.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen und setzen außerdem ein verbundweites Medizinkonzept um.

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Klinik für Innere Medizin (Gastroenterologie/Onkologie und Kardiologie) im  Krankenhaus Leonberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 

Chefarztsekretär/in

Kennziffer: LE 3370_18

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Vollzeitarbeitsverhältnis nach den Regelungen des TVöD einschließlich betrieblicher Altersvorsorge. Es erwarten Sie ein vielseitiges, verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld sowie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm teilzunehmen.
 

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben gehört die klassische Organisation des Sekretariats wie z. B. Korrespondenz (auch nach Diktat) und Terminverwaltung. Daneben erledigen Sie Organisationsaufgaben im Rahmen der klinikinternen Prozesse wie Abrechnung (Gastroenterologie, Onkologie), Bearbeitung der stationären Akten, Schreiben von Ambulanzbriefen sowie die Ablage. Außerdem sind Sie in vielfältiger Weise Ansprechpartner für Patienten, Mitarbeiter und niedergelassene Kollegen. Gemeinsam mit Ihrer Kollegin sind Sie zu zweit für das Chefarztsekretariat der gesamten Inneren Medizin mit zwei Chefärzten in einem angenehm freundlichen Umfeld zuständig.
 

Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten sowie idealerweise Berufserfahrung in einem Sekretariat. Gängige MS-Office-Anwendungen beherrschen Sie, das Programm ORBIS© ist Ihnen im Idealfall vertraut und Sie haben Erfahrung in der privaten ambulanten sowie in der ambulanten KV-Abrechnung – vor allem in Gastroenterologie und Onkologie. Orthographische Kenntnisse sowie Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur setzen wir voraus. Persönlich zeichnen Sie sich durch eine positive und freundliche Ausstrahlung, sicheres und kompetentes Auftreten sowie Stressresistenz, Zuverlässigkeit und Flexibilität aus.
 
Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Chefärztin der Klinik, Frau Dr. John (Tel: 07152 202-66101), gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für diese Position ausschließlich Onlinebewerbungen entgegennehmen.

Ihre Ansprechpartner


Das Team der Abteilung Personalmarketing und -gewinnung
(von links nach rechts):

Renate Rüppel
Kerstin Franz, Leiterin
Melissa Koch
Anton Unterholzner, stv. Leiter
 
So erreichen Sie uns:

     Telefon:
      07031 98-12344

     WhatsApp:
      07031 98-12344

     Kontaktformular


Montag bis Donnerstag:
08:00 bis 12:00 Uhr und
12:45 bis 16:00 Uhr
Freitag:
08:00 bis 13:00 Uhr

Anmeldung